Abschlussarbeit zur Reduktion der Emissionen von 3D-Druckern (m/w/d)

Abschlussarbeit Braunschweig (Deutschland) 28.11.2018

Die Kämmer-Consulting GmbH (KC) ist seit 2002 in den Regionen Braunschweig, Hannover und Magdeburg vorrangig in den Bereichen Internetsicherheit und Datenschutz tätig und führt erfolgreich Seminare für Unternehmenskunden durch.

Im Rahmen des Geschäftsbereichs „Human Resources“ verbindet KC die bisherigen Geschäftsfelder mit den Schwerpunkten Organisations- und Personalberatung, individuell zugeschnitten auf die jeweiligen Belange der Unternehmen in der Region. Mit dem geförderten Projekt der Landesregierung „High Potentials für die Region“ verbessern wir die regionale Fachkräftesituation und bringen als zentrale Anlaufstelle Studierende mit kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Region Südostniedersachsen (SON) zusammen.

Für unseren Kooperationspartner suchen wir einen Praktikanten (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Weiterentwicklung eines Filterkonzepts zur Reduktion der Emissionen von 3D-Druckern
  • Einarbeitung in das vorhandene Filter-System sowie zugehörige Messdaten und Forschungsarbeiten
  • Identifizierung geeigneter Filtermaterialien und Vergleich mit vorhandenem System
  • Versuche zur Kosten- und Lebenszeit-Untersuchung für verschiedene Filtermaterialien und System-Konzepte abhängig von verwendetem Druckmaterial

 

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Chemie, (Bio-) Verfahrenstechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität und Motivation
  • Du hast eine lösungsorientierte Herangehensweise und stellst dich gerne immer neuen Herausforderungen
  • Idealerweise hast du fundierte Erfahrungen in der Fluidverfahrenstechnik

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung.

 

Kontakt:
Joanna Lepak
Kämmer Consulting GmbH
Nordstraße 11
38106 Braunschweig
Telefon: +49 531 702249 52